Ich schenkä Dir Zit

Unter diesem Moto wurde von der FMG der Familiengottesdienst zum 1. Advent gestaltet. In einer Geschichte hörten wir, wie aus einem Unglück etwas schönes und wertvolles entstanden ist. In einem Altersheim wurde den Bewohnern, Dank einem brennenden Adventskranz, Zeit geschenkt. Wem können wir in der Adventszeit etwas Zeit schenken und damit eine Freude bereiten? 

Anschliessend an den Gottesdienst haben die Ministranten die vielen gebastelten und gebackenen Sachen verkauft und im Jugendraum gab es Spaghetti, Kuchen und Getränke. Der Erlös geht an die Primarschule nach Katikamu in Uganda.